FAQKann die Wandhalterung eines Edelstahl Duschabziehers auch mit einem Saugknopf befestigt werden?

Wegen der Feuchtigkeit und der doch relativ hohen Belastung durch den Abzieher, ist hiervon eher abzuraten. Wenn der Abzieher öfter auf den Duschboden fällt, könnten so sehr schnell ärgerliche Beschädigungen entstehen. Normalerweise ist der Abzieher leicht genug, dass keine Beschädigungen entstehen sollten, aber man sollte es trotzdem nicht darauf ankommen lassen. Es gibt aber dennoch ein paar Modelle, bei denen es extra so konzipiert ist, dass es funktioniert.

 

Ist die Gummilippe an Rahmen des Duschwischers befestigt oder ist sie locker?

In der Regel sind die Gummilippen fest mit dem Rahmen verbunden, sodass sie nicht verrutschen kann.

 

Kann man die Gummilippe als Ersatzteil nachkaufen?

Nein, leider ist das vermutlich nicht möglich. Für diese Fragen sollten Sie bestenfalls den Hersteller kontaktieren.

 

Aus welchem Material besteht die Halterungsschiene in der die Gummilippe sitzt?

Meistens ist die Gummilippe direkt mit dem Rahmen verbunden. Die hier angeboten Varianten bestehen entweder aus Edelstahl, Kunststoff oder Silikon.

 

Können mit dem Badwischer auch Auto-Scheiben geputzt werden?

Das ist in den meisten Fällen nicht möglich, da der Rahmen des Wischers nicht flexibel genug für die Krümmung einer Auto-Scheibe ist. Das Produkt ist nur auf gerade Fensterscheiben bzw. Flächen ausgelegt.

 

Entstehen Quietsch-Geräusche beim Reinigen?

Solche Geräusche entstehen lediglich, wenn die Scheibe zu trocken ist, während dem Reinigungs-Vorgang. Bestenfalls setzten Sie den Wischer direkt nach dem Duschen ein bzw. feuchten die zu säubernde Fläche vorher an.

 

Wie dick darf die Duschwand maximal sein um die Halterung anzubringen?

Bis 6 mm sollte es kein Problem sein die Halterung anzubringen.

 

Besteht die Gefahr, dass der Wischer eine Dusch-Glaswand zerkratz, wenn man ihn in die Halterung hängt?

Nein, da die Duschkabinenabzieher immer abgerundet sind und in keinster Weise scharfe Kanten vorweisen.